‚Café de l’Amour‘ – Nermins neue Solo-CD ist da!

Nermin präsentiert mit ‚Café de l’Amour‘ sein Debut Solo-Album am Akkordeon. Eine Hommage an seine liebsten Lieder über die Liebe aus verschiedenen Regionen der Welt.

„Mit Freude teile ich Euch gerne mit, dass mein Debut Solo Album nun vollendet ist. Nochmals herzlichen Dank an die Mitwirkende: DostStudio Recording von Erol Dupovac, Glen Miller von Greenwood Mastering Studio, Fotograf Robert Nakiewicz und Designer Aleksandar Paunovic“ Die Premiere des Solo-Albums findet im ONO Kulturlokal am 4.4.2019 statt.