‚Café de l’Amour‘ – Nermins neue Solo-CD ist da!

Nermin präsentiert mit ‚Café de l’Amour‘ sein Debut Solo-Album am Akkordeon. Eine Hommage an seine liebsten Lieder über die Liebe aus verschiedenen Regionen der Welt.

© 2018 | Apart Bern, Grafik

„Mit Freude teile ich Euch gerne mit, dass meine Debut Solo Album nun vollendet ist. Nochmals herzlichen Dank an: DostStudio Recording von Erol Dupovac, Glen Miller von Greenwood Mastering Studio, Fotograf Robert Nakiewicz und Designer Aleksandar Paunovic.“
Die Premiere des Solo-Albums findet im ONO Kulturlokal am 4.4.2019 statt.